Atelier Arthul

Inhaber: Pit Thul

.  Geboren zu Gast als Erdenbewohner.

 Im Pass steht: Peter Thul

Umgangsname: Pit

Signierungen: PIET EDMUND THUL

Firmierung: ATELIER ARTHUL

 

Merkmale: Künstler, Foto- Designer, Denker, Tierschützer, Earthling, Kapitalismuskritiker mit heftigen philosophischen Ansätzen.

. Er studierte Fotografie.

 

Dannach erfolgte sogleich die Freiberuflichkeit als die einzige Überlebensmöglichkeit als Freidenker.

Jahre des professionellen Foto-Designs folgten. Stillife, Produkt/Sachfotografie, Industrie- und Interieur/Architekturfotografie

sind die Arbeitsschwerpunkte während dieser Lebensepoche.

Und ... er versteht sich noch heute als Lichtbildner im klassischen Sinn.

. Sinneskrise und Hinterfragung seines Tuns im Jahre 2001.

 

Er kehrte der Werbefotografie weitgehenst den Rücken, verkleinerte das Fotostudio.

Und dennoch: Eine Zusammenarbeit mit ehemaligen Kunden besteht weiterhin bis heute.

. Das Atelier ARTHUL entsteht. Im Jahr 2002

 

Die Schmetterlinge und Phasmiden bestimmen nun seine Arbeit. Die ausgeklügelte und spezialisierte  Makrofotografie hält Einzug in die Arbeit.

Fotografie mit der Grossformatkamera auf grossformatiges Diapositivmaterial ab einem Diaformat von 4/5 inch.

Kamerabalgenlängen von zwei Metern und mehr, Belichtungszeiten von fünf Minuten sind die Regel.

 

Die Digitalisierung mit grossartigen Bildbearbeitungsprogrammen fand Einzug

im Atelier.

 

Parallel hierzu, zusammen mit seiner Frau Olga, wird das nachhaltige Modelabel ALEXSARAH erschaffen.

 .........................................................

 

Eine Seelenverwandtschaft mit den Insekten, insbesondere den Schmetterlingen, verbindet Ihn schon seit seiner Kindheit mit diesen fantastischen Wesen.

 

Die Auseinandersetzung mit der berechtigten Überlegenheit der Insekten, wie die Schmetterlinge gegenüber der menschlichen Spezies ist das Leitthema seiner nichtkommerziellen Arbeit. Zugleich ist dies eine Hommage an die Entomologie.

Die Beweisführung für die Emotinalitätsfähigkeit (nach menschlicher Definition) dieser artenreichsten Klasse ist hierbei ein Schwerpunkt seines Tuns. Ein philosophisches und spannendes Thema, welches in Kürze als Fachbuch erscheinen wird. 

 

Pit Thul  arbeitet in seinem Atelier inmitten tausender unterschiedlichster freilaufender Gespenster- und Stabschrecken (Phasmiden). 

 

Sein perfektes Arbeitsumfeld...

 

Wunderbare Schmetterlinge, prächtige Käfer und genial gebaute Phasmiden bieten ein fast unerschöpfliches Reservoir für gestalterische Arbeiten.

 

Hierzu gehören Plakate, textile Produkte wie Kissenbezüge, aussergewöhnliche Tischdecken, Vorhänge und Wandbehänge... .

 

      ..........................................................

 

Die Insekten ... sicherlich die wahren und die ehrlichen Herrscher auf dieser Welt!

 

 

 ATELIER ARTHUL

Pit Thul 

Buchwaldstaffel 24

D - 70186 Stuttgart

TELEFON: +49(0)171-623 05 79 oder +49(0)711-60 70 791

Fax: +49(0)711-60 70 792

eMail: pthul@arthul-plus.de

UST-Id. DE205926813

Steuernummer Finanzamt Stuttgart 97376/33043